unkontrollierte Geldmengenerhöhung ist ein riesiges Betrugssystem

Im Zusammenhang mit der schweizerischen Goldinitiative hielt der Abgeordnete Lukas Reimann (SVP Nationalrat) eine bemerkenswerte Rede. Er plädierte dabei für eine goldgedeckte Währung und verwies darauf, dass die uferlose Geldvermehrung ohne gleichzeitige Schaffung von Realwerten zu einer heimlichen Enteignung der Bürger führt. Wenn die Kaufkraft jährlich um nur 2 % nachläßt, weil immer mehr nicht […]
Continue reading…