Eric Sprott sieht für 2014 den Goldkurs über 2000 $ und den Silberkurs über 50 $ je Unze

Der CEO Eric Sprott von Sprott Asset Management geht in einem Interview mit USAwatchdog davon aus, dass im Jahre 2014 der Goldkurs über 2000 $ je Unze und der Silberkurs über 50 $ je Unze liegen wird. Er managed insgesamt 8 Mrd. $ im Rohstoffbereich.

seine wesentlichen Aussagen:

Sprott sieht neue Höhen beim Gold- und Silberpreis in 2014 und sagt voraus:

“The price of gold goes north of $2,000, and silver will quickly go over $50, and when it does, it will get a little crazy.”  Sprott says, “They know a day of reckoning is coming, and they are setting up for it. . . . I am convinced some sovereign banking systems fail in 2014.”

Ferner zweifelt er an den verbliebenen Goldbeständen und geht davon aus, dass es zu einer Situation kommt, wo jemand kein Gold liefern kann.